Terms & Conditions

Urheberrechtshinweis
Im Folgenden wird der Copyright-Hinweis für unsere Webseiten, cryptogold.com und krypto-gold.com/backoffice/login (kurz krypto-gold.com), beschrieben. Der gesamte Inhalt unserer Websites ist durch das geistige Eigentumsrecht geschützt, einschließlich internationaler Urheber- und Markengesetze. CryptoGold Limited ist Inhaber der Urheberrechte dieser Website. Sie haben keine Rechte an einem Artikel, E-Book, Dokument, Blog Post, Software, Anwendung, Add-on, Plugin, Grafiken, Bilder, Fotos, Video, Webinar, Aufzeichnung oder andere Materialien durch Nutzung der Webseite cryptogold.com oder per E-Mail oder durch Nutzung unserer Mitgliedschaft Website. Die Entsendung von Daten auf unserer Website, wie ein Blog-Kommentar, ändert diese Tatsache nicht und gibt Ihnen kein Recht an den Daten. Sie übernehmen keine Rechte an Ihren Inhalten, durch Nutzung unserer Website oder Mitgliedschaft.

Sie sind nicht berechtigt, die Inhalte auf unserer Website in irgendeiner Weise zu verändern, zu kopieren, zu vervielfältigen, neu zu veröffentlichen, hochzuladen, zu posten, zu übertragen oder zu verbreiten. Sie müssen alle Urheberrechts- und sonstigen Eigentumsvermerke, die im Originalinhalt enthalten sind, auf einer Kopie, die Sie aus dem Inhalt machen, behalten. Sie sind nicht berechtigt, den Inhalt zu vervielfältigen oder zu verändern oder zu vervielfältigen, anzuzeigen, öffentlich zu vervielfältigen, zu verbreiten oder anderweitig zu nutzen. Die Verwendung von bezahltem Material auf einer anderen Website oder in einer vernetzten Computerumgebung für jeden Zweck ist verboten.

Wenn Sie gegen irgendwelche der Bedingungen verstoßen, verlieren Sie Ihre Erlaubnis, das Material automatisch zu verwenden, und Sie müssen sofort alle Kopien, die Sie aus dem Material gemacht haben, zerstören. Jede Verletzung wird verfolgt. Sie können Teile von Content unsere Website ausschließlich für Ihre eigene nicht kommerzielle Nutzung drucken und herunterladen, vorausgesetzt, dass Sie damit einverstanden sind, den Inhalt nicht von seinem ursprünglichen Format zu ändern. Darüber hinaus erklären Sie sich damit einverstanden, keine Urheberrechts- oder Eigentumsvermerke aus den von CryptoGold limited gedruckten Materialien zu ändern oder zu löschen.Beachten Sie auch, dass jede Benachrichtigung auf einem Teil unserer Website, das Drucken und Herunterladen von aktuellen Inhalten aber auch alle vorherigen Versionen verbietet. Als Kunde/Kundin bei CryptoGold Ltd erklären Sie sich damit einverstanden, die von unserer Website angebotenen Produkte und Dienstleistungen in einer Weise zu verwenden, die mit allen anwendbaren lokalen, staatlichen und föderalen Gesetzen und Vorschriften übereinstimmt.

Es darf kein Material gespeichert oder übertragen werden, das die Rechte anderer verletzt oder verletzt, was rechtswidrig, obszön, profan, unanständig oder anderweitig anstößig, bedrohlich, diffamierend oder invasiv für Privatsphäre oder Werbegerechtigkeit ist. Als Kunde/-in verpflichten sie sich, alle unter https://krypto-gold.com/backoffice/login erworbenen Hardware-Pakete und -Erträge ausschließlich zu rechtlich einwandfreien Zwecken zu verwenden. Unsere Website verbietet Verhalten, das eine Straftat darstellen könnte, eine zivilrechtliche Haftung begründen oder anderweitig gegen das Gesetz verstoßen würde. Jede Aktivität, die einen anderen Menschen von der Nutzung der Dienste unserer Website beschränkt oder behindert, ist ebenfalls verboten. Inhalt Änderungen sind CryptoGold Ltd jederzeit vorbehalten. Sie erklären sich damit einverstanden, dass Sie keine Rückgriffe auf unsere Website für irgendeine behauptete oder tatsächliche Verletzung oder Veruntreuung eines Eigentumsrechts in Ihrer Kommunikation auf unserer Website haben.

Exklusive Marken oder Servicemarks, Marken Publikationen, Produkte, Inhalte oder Dienstleistungen die auf unseren Websites cryptogold.com und krypto-gold.com erscheinen oder auf die hier Bezug genommen wird, können von der Firma CryptoGold Limited oder angeschlossenen Unternehmen oder nahe stehende Personen sein. Andere Produkt- und Firmennamen, die auf unserer Website erwähnt werden, können die Marken der jeweiligen Eigentümer sein und sind rechtlich geschützt. Sie können Links zu unserer Website zur Verfügung stellen, sofern Sie den Copyright-Hinweis oder andere Hinweise auf unserer Website nicht ändern, entfernen oder verdecken. Ihre Website oder andere Links dürfen keine illegalen oder pornografischen Aktivitäten durchführen. Schließlich können Sie verknüpfen, vorausgesetzt, Sie verstehen, dass Sie die Verlinkung auf unserer Website sofort auf Anfrage von unserer Website stoppen müssen.

Sie übernehmen die alleinige Verantwortung und das Risiko für Ihre Nutzung unserer Website und des Internets. Unsere Website bietet grundsätzlich zusammenhängende Informationen „wie ist“ und macht keine ausdrücklichen oder stillschweigenden Garantien, Zusicherungen oder Vermerke (einschließlich und ohne Beschränkungen des Eigentums oder Nichtverletzung oder die implizierten Garantien der Marktgängigkeit oder Eignung für einen bestimmten Zweck) in Bezug auf das Produkt oder die Dienstleistung, irgendwelche Waren oder Dienstleistungen, die durch das Internet im Allgemeinen erbracht werden, und unsere Website haftet nicht für irgendwelche Kosten oder Schäden, die direkt oder indirekt aus einer solchen Transaktion entstehen. Es liegt allein in Ihrer Verantwortung, die Richtigkeit, Vollständigkeit und Nützlichkeit aller Meinungen, Ratschläge, Dienstleistungen, Waren und sonstigen Informationen, die über den Service oder im Internet zur Verfügung gestellt werden, zu bewerten. Unsere Website garantiert nicht, dass der Service ununterbrochen oder fehlerfrei ist oder dass Fehler im Service korrigiert werden.

Datenschutz-Bestimmungen
Datenschutzerklärung für CryptoGold Limited Webseiten – Privatsphäre ist für uns wichtig. Um Ihre Privatsphäre besser zu schützen, stellen wir Ihnen diese Hinweise zur Verfügung, die unsere Online-Informationspraktiken und die Entscheidungen, die Sie über die Art und Weise, wie Ihre Informationen gesammelt und verwendet werden, machen können. Sie stimmen diesen Richtlinien zu, indem Sie unsere Website in einer Weise verwenden, die dazu führt, dass sie uns ihre persönlichen Informationen zur Verfügung stellen. Staatsgesetz, Verordnungen und Rechte; Wir weisen darauf hin, dass Sie zusätzliche Rechte haben können, die aus staatlichen Gesetzen stammen, aus dem Land wo Sie leben. Diese staatlichen Rechte können die Privatsphäre, die Sie inhärent oder unter dem Bundesgesetz haben, ergänzen, stärken oder anderweitig ergänzen. Unsere Politik ist es, die Datenschutzrichtlinien jeder Rechtsordnung, in der wir tätig sind, vollständig einzuhalten. Dementsprechend können Sie unsere Kontaktinformationen nutzen, um uns jederzeit zu erreichen, um staatliche Datenschutz-Rechte geltend zu machen. Unser Engagement für Kinderschutz – Der Schutz der Privatsphäre der Jugendlichen ist besonders wichtig. Aus diesem Grund werden unsere Webseiten nie Informationen sammeln oder pflegen von denen, wo wir tatsächlich wissen, dass diese Menschen unter 18 Jahre alt sind. Kein Teil unserer Webseiten ist strukturiert, um jemanden unter 18 Jahren zu gewinnen. Es ist nicht unsere Absicht, den Minderjährigen Produkte oder Dienstleistungen anzubieten. Details sind geregelt in unseren Datenschutz Richtlinien unter cryptogold-privacy-policy

Links zu Webseiten Dritter – Wir haben Links auf dieser Website für Ihre Nutzung und die Referenzen enthalten. Wir sind nicht verantwortlich für die Datenschutzrichtlinien auf diesen Webseiten. Sie sollten sich bewusst sein, dass die Datenschutzbestimmungen dieser Webseiten von unseren eigenen abweichen können. Bitte beachten Sie, dass sich der Inhalt dieser Seite im Laufe der Zeit ändern kann. Dementsprechend könnten Inhalte der cryptogold.com und krypto-gold.com Seite anders gelesen werden, als bei Ihrem letzten Besuch. Diese Änderungen sind erforderlich und werden von CryptoGold Limited durchgeführt. Es ist möglich, dass Inhalte von Drittanbietern wie Videos von YouTube, Karten von Google Maps, RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Webseiten in diese Website aufgenommen werden können.

Wir behalten uns das Recht vor, Beschwerden oder Verstöße zu untersuchen die Nutzung zu verweigern und andere geeignete Maßnahmen zu ergreifen, die wir für angemessen halten, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Meldung von rechtswidrigen Handlungen gegenüber Strafverfolgungsbehörden, Regulierungsbehörden oder anderen Dritten und Offenlegung von Daten, die für diese Personen oder Organisationen in Bezug auf Ihr Profil, E-Mail-Adressen, Nutzung Historie, IP-Adressen und Verkehrsdaten erforderlich oder angemessen sind. Wir können jederzeit Änderungen an den Funktionen oder Inhalten unserer Website vornehmen. Wir behalten uns das Recht vor, alle auf unserer Website erscheinenden Daten zu bearbeiten oder zu löschen. Wenn Sie versehentlich persönliche Informationen über andere Kunden/Kundinnen erhalten, dürfen Sie diese unter keinen Umständen mit anderen teilen.

Der Zugriff auf bestimmte Bereiche von CryptoGold Limited Content ist beschränkt. Wir behalten uns das Recht vor, den Zugang zu anderen Bereichen unserer Website oder sogar unserer gesamten Website nach unserem Ermessen zu beschränken. Wenn wir Ihnen eine Benutzerkennung (Benutzername) und ein Passwort zur Verfügung stellen, um Ihnen den Zugriff auf beschränkte Bereiche unserer Website oder anderer Inhalte oder Dienste zu ermöglichen, müssen Sie sicherstellen, dass diese Benutzerkennung und das Passwort vertraulich behandelt werden. Sie dürfen Ihre Benutzerkennung und / oder Ihr Passwort nicht aus irgendeinem Grund direkt oder indirekt mitteilen. Sie übernehmen die Verantwortung für alle Aktivitäten, die unter Ihrer Benutzerkennung oder Ihrem Passwort auftreten. Wir können Ihre Benutzer-ID und Ihr Passwort nach unserem alleinigen Ermessen deaktivieren.

CryptoGold Limited Social Media Disclosure
Wir leben in einer interessanten Zeit, in der Privatsphäre Rechte neben einer beispiellosen freiwilligen Bereitschaft der Menschen, ihre intimsten und auch überflüssigen Details ihres Lebens, mit der Welt, auch an Orten als unsere Webseiten zu teilen. Während anscheinend gutartig auf dem ersten Blick, lauern die Gefahren der hemmungslosen öffentlichen Offenlegung von sensiblen Informationen bereits mit Beginn der Offenlegung. Präsenz / Umfang der Social Media – Sie sollten davon ausgehen, dass Social Media auf unserer Homepage genutzt wird. Ein einfacher Klick auf eine Schaltfläche, um eine Person, ein Produkt oder eine Dienstleistung zu unterstützen, baut ein kumulatives Profil über Sie auf, das Sie immer davon ausgehen sollten, dass sie von anderen entdeckt werden können. Wenn Sie versuchen, eine Website mit jemandem zu teilen, sei es durch direktes Drücken einer Taste oder durch E-Mail-Weiterleitung, die auf einer Website erleichtert wird, sollten Sie davon ausgehen, dass dies nicht mit dem beabsichtigten Empfang aufhören kann. Gehen Sie davon aus, dass Informationen über Sie generiert werden können, die man durch eine wahrhaftig unendliche Anzahl von Menschen nachverfolgen könnte. Also bitte handeln Sie mit Sorgfalt.

Details zum Datenschutz sind geregelt in unseren Datenschutz Richtlinien unter cryptogold-privacy-policy

Service & Nutzungsbedingungen
Jeder Mensch, der sich aktiv bei CryptoGold Ltd registriert, wird im Folgenden als Kunde/Kundin oder Benutzer/Benutzerin bezeichnet. Durch die Nutzung unserer Dienstleistungen als Kunde/Kundin akzeptieren Sie die nachfolgenden Bedingungen. Bitte lesen Sie diese sorgfältig, bevor Sie unsere Dienstleistungen und Produkte nutzen. Wenn Sie diese Bedingungen nicht akzeptieren oder verstehen möchten, dürfen Sie unsere Dienstleistungen nicht nutzen. Wir können diese Vereinbarung jederzeit ohne individuelle, spezifische Benachrichtigung an Sie ändern und diese Änderungen sind sofort nach Erhalt der geänderten Vereinbarung auf unserer Website wirksam. Sie erklären sich damit einverstanden, die Vereinbarung in regelmäßigen Abständen zu überprüfen, um sich über diese Änderungen und Ihren fortgesetzten Zugriff oder die Nutzung unserer Dienstleistung zu informieren. Nachdem diese Mitteilung als Ihre abschließende Annahme der geänderten Vereinbarung einschließlich aller Änderungen, Ergänzungen, Löschungen oder sonstiger Änderungen angesehen wird, sind Schadensersatzansprüche ausgeschlossen.

Dies gilt nicht für Schadensersatzansprüche des Teilnehmers vor Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit oder der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten (Kardinalpflichten) sowie der Haftung für sonstige Schäden aus einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung Durch CryptoGold Limited, ihre gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen. Wesentliche vertragliche Verpflichtungen sind diejenigen, deren Erfüllung zur Erreichung des Ziels des Vertrages erforderlich ist. Durch die Nutzung unserer Dienstleistungen erklären Sie sich mit diesen Nutzungsbedingungen einverstanden. Bitte lesen Sie sie sorgfältig.

CryptoGold Limited bietet die Möglichkeit Hardware (auch anteilig) auf eigene Rechnung zu kaufen. Damit wird jedem einzelnen Kunden/ jeder einzelnen Kundin die Möglichkeit gegeben, durch eigenes Mining seine eigene VC (Virtuelle Währungen/Virtual Currency (VC)) herzustellen. Darüber hinaus, den Kauf von Mining Hardware, durch Sponsoring zu empfehlen. CryptoGold Limited bietet jedoch keine Möglichkeit mit VC zu handeln. Das bedeutet, es ist ausgeschlossen Mining Ergebnisse an CryptoGold zu verkaufen. Der Handel mit VC ist ausschließlich auf genehmigungspflichtigen Plattformen (Exchange) erlaubt.

Solange die Hardware rentabel arbeitet (die Kostenwirksamkeit zwischen den Mining Kosten und Hardware Kosten muss erfüllt sein), ist das Mining des Kunden/der Kundin aktiv und die täglichen Auszahlungen erfolgen. Theoretisch kann ein Hardware Kaufvertrag wirtschaftlich rentabel auf unbegrenzte Zeit (Ende offen) laufen. Die Wirtschaftlichkeit hängt jedoch im Wesentlichen von:

  • Schwierigkeitsgrad,
  • Kühlung und der damit verbundene Stromverbrauch,
  • Stromkosten,
  • Gebäude-Miete,
  • Instandhaltung,
  • Wartung,
  • Personalkosten,
  • Versicherung sowie der
  • Marktakzeptanz (Wechselkurs Krypto Währung zu Fiat Währung)

der digitalen Währung und den Nebenkosten des eigenen Minings ab. Im Falle einer Ineffizienz wird entweder die verfügbare HASH Rate wirtschaftlich angepasst oder das Mining sofort gestoppt. Weder die Hardware noch die nicht genutzten Mining Shares oder die Vorauszahlung werden dem Kunden/der Kundin erstattet. Die VC (Virtuelle Währungen/Virtual Currency (VC)) des Kunden/der Kundin ist hiervon unberührt. CryptoGold Limited verfügt über die Möglichkeit jederzeit auf die Marktsituation reagieren zu können. Sollten einzelne Coins, nach den hier genannten Kriterien, unwirtschaftlich werden, so kann CryptoGold Limited auf einen anderen Coin wechseln und damit der Unwirtschaftlichkeit schnell, einfach und flexibel begegnen.

CryptoGold Limited und alle seine verbundenen Unternehmen, garantieren nicht, dass die auf der Website angebotenen Dienste kundenspezifisch, ununterbrochen, pünktlich, sicher oder fehlerfrei sind. Entschädigungsansprüche des Kunden/der Kundin gegen CryptoGold Limited und / oder deren Erfüllungsgehilfen (z. B. aufgrund von Systemausfällen, fehlerhafter, verspäteter, manipulierter oder missbräuchlicher Datenübertragung) sind ausgeschlossen, soweit sie nicht auf vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verhalten beruhen. CryptoGold Limited haftet auch nicht für die Funktion oder die Verfügbarkeit der Dienstleistungen. CryptoGold Limited bemüht sich, dass die Dienstleistungen ohne Unterbrechung betrieben werden. Das ist natürlich auf Dienstleistungen beschränkt, auf die CryptoGold auch Einfluss hat.

Der Kunde/die Kundin erkennt jedoch an, dass eine vollständige Verfügbarkeit der Dienstleistungen technisch nicht immer möglich ist. CryptoGold Limited behält sich daher das Recht vor, den Zugang zur Website ganz oder teilweise zeitlich begrenzt oder dauerhaft durch Wartungs-, Kapazitäts- und sonstige Ereignisse, die nicht in ihrer Macht stehen, zu beschränken. CryptoGold Limited übernimmt keine Haftung bei technischen Mängeln auf den Webseiten, wenn der Kunde/die Kundin den Service nicht in der gewünschten Bestellung erwerben kann.

Sponsoring (Affiliate)
CryptoGold Ltd bietet die freiwillige Möglichkeit, sich durch Sponsoring Provisionen zu verdienen. Das Sponsoring ist gedacht, um neue Kunde in der Welt der Kryptowährungen zu begleiten. Je erfahrener der Kunde, umso wertvoller ist seine Erfahrung für neue Kunden, gerade vor dem Hintergrund des Risikos im Zusammenhang mit Kryptowährungen und aber auch der ganz besonderen Möglichkeiten, die sich durch das eigene Mining ergeben. Deshalb sollten neue Kunden sich nicht scheuen, ihren Sponsor/ihre Sponsorin um Unterstützung und Rat zu fragen. Das Kerngeschäft ist und bleibt jedem Fall das Mining von VC und nicht das Sponsoring. Daher besteht kein Rechtsanspruch auf Sponsoring, da es sich um eine temporäre Werbemöglichkeit (Affiliate) handelt. Das Affiliate Programm von CryptoGold Ltd kann Länderspezifisch ausgesetzt oder sich in der Vergütung Länderübergreifend unterscheiden.

Die Vergütung für Sponsoring ist in einem Vergütungsplan festgehalten und wird im System für registrierte Kunden bereitgestellt. Der Vergütungsplan (Payplan) regelt alle relevanten Punkte im Zusammenhang mit Sponsoring. Es kann erforderlich werden, dass der Payplan angepasst werden muss. Art, Umfang und Dauer einer möglich erforderlichen Anpassungen, liegt immer im billigen Ermessen der Firma CryptoGold und kann auch ohne Zustimmung des Kunden jederzeit geändert werden. Ebenfalls ist es möglich, dass Sponsoring komplett einzustellen. Dies kann regional erforderlich werden, aber auch das System insgesamt betreffen. CryptoGold muss seine Kunden in geeigneter Form über Änderungen im Sponsoring in Kenntnis setzen. Jedoch bedarf es keiner Zustimmung durch den Kunden, diese Änderung zu akzeptieren, sondern lediglich die Kenntniserlangung ist ausreichend. Sollte ein Kunde oder eine Kundin die Änderungen im Sponsoring nicht zur Kenntnis nehmen wollen, führt dies unweigerlich zunächst zur Deaktivierung und im späteren Verlauf, nach einer angemessenen Frist von 3 Monaten, zur Kündigung.

Deaktivierung
Das Kundenkonto kann

  • temporär der gesamte Zugang,
  • in bestimmten Bereichen (wie für Auszahlungen) oder
  • vollständig ohne zeitlicher Befristung deaktiviert werden.

Deaktiviert beschreibt den Vorgang, dass CryptoGold den Kunden/die Kundin vom Zugang zum Kundenkonto gesperrt hat, die Möglichkeit der Beantragung einer Auszahlung gesperrt hat oder die Auszahlung aufgrund von einem Saldo verweigert. Die Deaktivierung ist nur in begründeten Fällen zulässig. Begründete Fälle sind zum Beispiel:

  1. Kundenkonto wurde bewusst seitens des Kunden in ein Saldo geführt. Technische Gründe sind hiervon ausgenommen.
  2. Kunde/Kundin hat bewusst einen Weg genutzt, um sich einen Kunden Vorteil zu verschaffen. Dies können monetäre, aber nicht ausschließlich monetäre Vorteile sein.
  3. Bewusst falsche Angaben zur eigenen Person bei der Registrierung eingetragen, insbesondere um die Strafverfolgung zu erschweren.
  4. Keine oder zu geringe Angaben über den Nutzer im Benutzerprofil. Insbesondere wenn CryptoGold Ltd den Kunden/die Kundin aufgefordert hat, ihre Angaben vollständig zu ergänzen und die eingeräumte Frist verstrichen ist.
  5. Wenn der Verdacht besteht, dass das System missbräuchlich genutzt wurde.
  6. Wenn gänzlich oder auch nur in Auszügen gegen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen verstoßen wurde.
  7. Wenn die gültigen Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht akzeptiert werden.

Widerrufsrecht
Eine Einwilligung in diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen entsteht, mit der freiwilligen und kostenfreien Registrierung in das CryptoGold Limited Kundenmanagement Systems. Darüber hinaus kommt ein Hardware Kaufvertrag zustande, mit dem Kauf eines Hardware Pakets, inklusive der einmaligen Aktivierungsgebühr je Account und läuft grundsätzlich auf unbegrenzte Zeit.

Der Widerruf ist grundsätzlich nur innerhalb der ersten 72 Stunden nach Kauf einer Hardware (auch anteilig) möglich. Der Kunde/die Kundin hat kein Widerrufsrecht, wenn CryptoGold Limited – auf Grundlage eines ausdrücklichen Verlangens des Verbrauchers, sowie einer Bestätigung des Verbrauchers über dessen Kenntnis vom Verlust des Rücktrittsrechts bei vollständiger Vertragserfüllung – noch vor Ablauf der Rücktrittsfrist mit der Ausführung der Dienstleistung begonnen hatte und die Dienstleistung sodann vollständig erbracht wurde, sowie bei der Lieferung von nicht auf einem körperlichen Datenträger gespeicherten digitalen Inhalten, wenn CryptoGold Limited – mit ausdrücklicher Zustimmung des Kunden/der Kundin, verbunden mit dessen Kenntnisnahme vom Verlust des Rücktrittsrechts bei vorzeitigem Beginn mit der Vertragserfüllung, noch vor Ablauf der Rücktrittsfrist mit der Lieferung begonnen hat. Alle Kunden erhalten automatisch das Produkt (Hardware) und die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist.

Der Kunde / die Kundin bestätigt hiermit seine Kenntnis vom Verlust des Rücktrittsrechts. CryptoGold Limited wird dem Kunden/der Kundin die Bestätigung des geschlossenen Vertrags, welche die ausdrückliche Zustimmung zur vorzeitigen Vertragserfüllung und die Kenntnisnahme des Kunden/der Kundin vom Verlust des Rücktrittsrechts bestätigt, durch tägliche Gutschrift der Mining Ergebnisse.

Kündigung
Eine Einwilligung in diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen entsteht, mit der freiwilligen und kostenfreien Registrierung in das CryptoGold Limited Kundenmanagement Systems. Darüber hinaus kommt ein Hardware Kaufvertrag zustande, mit dem Kauf eines Hardware Pakets, inklusive der einmaligen Aktivierungsgebühr je Account, und läuft grundsätzlich auf unbegrenzte Zeit.

Der Vertrag kann von einer der Parteien mit einer Kündigungsfrist von einem Monat, zum Ende eines Monats, gekündigt werden. Im Falle einer Kündigung bleibt die Hardware im Besitz von CryptoGold Limited und es wird kein Geld, auch nicht anteilig, zurückerstattet. Offene VC (Virtuelle Währungen/Virtual Currency (VC)) werden bis zum wirksam werden der Kündigung ausbezahlt. Mit wirksam werden der Kündigung, werden alle Daten des Kunden/der Kundin gelöscht und der Zugang ist dann gesperrt. Nicht verbrauchtes Guthaben, welches durch Einzahlung des Kunden/der Kundin zur Verfügung steht, wird auf Guthaben Basis zurückerstattet.

Die Kündigung muss immer schriftlich erfolgen. Sobald die Kündigung durchgeführt wurde, wird dies von CryptoGold Limited überprüft. CryptoGold Limited sendet dem Kunden/der Kundin dann eine automatische Kündigungsbestätigung. Die Kündigung kann auch mittels eines unterschriebenen Briefes oder in anderer digitaler Weise erfolgen. Eine Kündigung kann auch direkt an die Buchhaltung gerichtet werden.

Beide Parteien haben das Recht, die Vertragsbeziehung aus wichtigem Grund ohne vorherige Ankündigung zu kündigen. Alle Ansprüche des Kunden/der Kundin verfallen im Fall einer fristlosen Kündigung. Darüber hinaus wird in diesem Fall die Hardware nicht an den Kunden/die Kundin ausgeliefert, sondern die Hardware wird sofort vom Netz genommen. Ein wichtiger Grund ist, dass eine Vertragspartei wesentliche Vertragspflichten verletzt. Wichtige Gründe für CryptoGold Limited sind insbesondere:

  • missbräuchliche Nutzung der Online-Dienste, insbesondere der Inhalte unter https.//kryto-gold.com/backoffice/login, durch den Kunden/die Kundin,
  • Übertragung der von CG zur Verfügung gestellten Produkte und Daten an Dritte außerhalb des CryptoGold Limited Kundenmanagement System für private oder gewerbliche Zwecke.
  • Missbrauch von Kundendaten jeglicher Art.
  • zeitgleiches Engagement und/oder Nutzung von gleichen oder ähnlichen Produkten oder Systemen, mit Sponsor Vergütung. Eine Tätigkeit mit Vergütung in anderen oder gleichen Geschäftsbereichen, sind gegenüber der Firma CryptoGold Ltd, vor Eröffnung eines Accounts, anzuzeigen.
  • Verbreitung von Inhalten schriftlich, mündlich, persönlich, auf sozialen Medien oder in anderer Art und Weise, welche das Image der Firma CryptoGold Ltd schädigen könnte oder geschäftsschädigend sind.
  • Verstoß gegen Gesetze, Auflagen, Verordnungen, illegale Verwendung der VC und Verstoß gegen diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Alle Zugänge, die Sie zur Nutzung der CryptoGold Limited Dienstleistung benötigen, werden sofort gesperrt. Eine weitere und damit unerlaubte Nutzung der CryptoGold Ltd Dienstleistung in jedweder Form, wird strafrechtlich verfolgt.

Kündigungsrechte der CryptoGold Limited unter Einhaltung einer Kündigungsfrist
CryptoGold kann die gesamte Geschäftsverbindung oder einzelne Geschäftsbeziehungen, für die weder eine Laufzeit noch eine abweichende Kündigungsregelung vereinbart ist, jederzeit unter Einhaltung einer angemessenen Kündigungsfrist kündigen (z. B. Missachtung der allgemeinen Hinweise dieser Terms&Conditions). Bei der Bemessung der Kündigungsfrist wird CryptoGold auf die berechtigten Belange des Kunden/der Kundin Rücksicht nehmen.

Unsere Dienstleistung beginnt unmittelbar mit dem Bestelleingang. Sie erhalten eine von ihnen bezahlte Hardware in einer von CryptoGold Limited Mining Farm. Diese Hardware wurde eigens für Sie als Kunde/-in beschafft und kann nicht zurück gegeben werden. Daher findet ein Rückgaberecht keine Anwendung. Stellen Sie bitte vor der Bestellung sicher, dass Sie den Dienstleistungsumfang und die Allgemeinen Geschäftsbedingungen verstanden haben. Wenn Sie sich nicht sicher sind welches Produkt und welche Dienstleistungen sie erwerben oder Fragen zu den Produktmerkmalen haben, wenden Sie sich bitte an ihren Empfehlungsgeber oder an CryptoGold Limited. Alle Anfragen sind kostenlos.

Gewährleistungsausschluss
Der Kunde/die Kundin erklärt sich ausdrücklich damit einverstanden, dass er/sie VC (Virtuelle Währungen/Virtual Currency (VC)) auf die alleinige Gefahr des Kunden/der Kundin schürft und dass abgebaute VC auf einer „as is“ -Basis ohne Gewährleistung jeglicher Art, entweder ausgedrückt oder impliziert, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Garantien, erzeugt werden. Des Eigentums oder der implizierten Verpfändung, der Marktgängigkeit oder der Anpassung an einen bestimmten Zweck (ausgenommen nur in dem Ausmaß, das nach geltendem Recht mit einer gesetzlich vorgeschriebenen Gewährleistungsfrist bis zu einem kürzeren Zeitraum von 365 nach dem ersten Gebrauch oder dem erforderlichen Mindestzeitraum verboten ist).

Ansprüche des Kunden/der Kundin auf Schadensersatz sind ausgeschlossen. Dies gilt nicht für Schadensersatzansprüche des Teilnehmers/der Teilnehmerin vor Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit oder der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten (Kardinalpflichten) sowie der Haftung für sonstige Schäden aus einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung Durch die CG, ihre gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen. Wesentliche vertragliche Verpflichtungen sind diejenigen, deren Erfüllung zur Erreichung des Ziels des Vertrages erforderlich ist.

Einschränkungen, Haftungsverzicht & Haftungsausschluss
Jeder Kunde/jede Kundin kauft Hardware für eigene Kosten. CryptoGold Limited haftet nicht für Inhalte, einschließlich ihrer Richtigkeit, Vollständigkeit und Nützlichkeit der im Rahmen des jeweiligen Hardware Pakets bereitgestellten Informationen. Die angebotenen Inhalte dienen rein für die gekaufte Hardware und dem damit verbundenem Mining. Die CryptoGold Limited haftet nicht für direkte oder indirekte Verluste, die dem Kunden/der Kundin durch die Nutzung der Informationen und/oder der Hardware entstehen. Die Haftung der CryptoGold Limited für Verluste oder sonstige Umstände, die durch die Nichtverfügbarkeit von Produkten oder Dienstleistungen oder Informationen entstehen, ist ausgeschlossen.

Im Folgenden wird der Haftungsausschluss für die CryptoGold-Website beschrieben. CryptoGold Limited haftet nicht für Fehler oder Auslassungen, die in verbreiteten Inhalten enthalten sind und haften nicht für Verluste, die durch die Verwendung des Inhalts in irgendeiner Weise entstehen. CryptoGold Limited gilt nicht als personalisierte Anlageberatung. Unsere Mitarbeiter beantworten Ihre allgemeinen Kunden Anfragen. In keinem Fall geben sie Ihnen eine Antwort auf spezifische Investitionsfragen und Investitiosentscheidungen. Die Kommunikation durch unsere Mitarbeiter ist nur wirksam, um Ihnen technische Unterstützung zu geben. CryptoGold ist kein Dienstleister individualisierter Anlageberatung, Rechtsberatung oder Steuerberatung. Bereitstellung von Informationen sollte nicht dazu führen, dass Investitionsentscheidungen getroffen werden.

Käufer sollten kompetente, professionelle Hilfe konsultieren und alle verfügbaren Prospekte oder Firmeninformationen lesen. Alle Aussagen in Bezug auf Vorhersagen, Erwartungen, Überzeugungen, Pläne, Annahmen oder zukünftige Leistungen sind keine Aussagen über historische Tatsachen und können „zukunftsgerichtete Aussagen“ sein. Zukunftsgerichtete Aussagen basieren auf Erwartungen, Schätzungen und Projektionen zum Zeitpunkt der Aussagen, die eine Reihe von Risiken und Unwägbarkeiten beinhalten, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den derzeit zu erwartenden Ergebnissen abweichen. Die meisten zukunftsgerichteten Aussagen sind unter Verwendung der folgenden Wörter: „erwartet“, „wird“, „antizipiert“, „schätzt“, „glaubt“, „kann“, „könnte“ oder „vermutlich“.

Für Fehler und Mängel von Produkten und Dienstleistungen eines dritten Lieferanten oder eines Partners von CryptoGold Limited oder fehlenden Zugang zu diesem, haftet CryptoGold Limited auch nicht. Trotz aller Sorgfalt und notwendigen Investitionen in Sicherheit, übernimmt CryptoGold Limited keine Haftung für den Verlust von personenbezogenen Daten, einschließlich durch Störung der installierten Software. CryptoGold Limited haftet nicht für den illegalen Zugang zu Kundendaten und Kundensystemen und auch nicht für daraus entstandene Schäden. Der Kunde/die Kundin haftet für eventuelle Kosten bei Bestellungen.

CryptoGold Limited stellt keine Anlageberatung dar, und deshalb sollten Sie einen ausgebildeten und nachweislich berechtigten Fachmann konsultieren. Wenden Sie sich grundsätzlich erst an ihren Sponsor. Ihr Sponsor ist immer Ihre erste Wahl, denn ihr Sponsor wird regelmäßig durch die Geschäftsleitung informiert. Nur im Zweifelsfall oder bei Account relevanten Fragen, konsultieren Sie die den Support. HINWEIS: Sie sind letztlich verantwortlich für Ihre eigenen Angelegenheiten. Änderungen sind jederzeit durch CryptoGold limited vorbehalten. Dementsprechend könnten Änderungen erforderlich sein, um Sie und unsere Plattform zu schützen. Als Kunde/-in und Empfehlungsgeber/-in stimmen Sie zu, erkennen Sie an und akzeptieren Sie, dass Sie im Namen von CryptoGold Limited keine Beratung durchführen, in keinem Angestellten oder Mitarbeiter Verhältnis stehen und immer auf eigene Rechnung handeln.

Sonstiges
Diese Vereinbarung wird so behandelt, als ob sie in Dubai durchgeführt wurde. Dementsprechend ist es nach den Gesetzen von Dubai geregelt und auszulegen, soweit es sich um Vereinbarungen handelt, ohne Rücksicht auf Kollisionsnormen. Streitigkeiten. Alle Handlungen unterliegen den in diesen Nutzungsbedingungen festgelegten Einschränkungen. Jede Partei hat eine Hälfte der Schiedsgebühren und die entstandenen Kosten zu tragen, und jede Partei hat ihre eigenen Anwaltsgebühren zu tragen. Alle Forderungen sind auf individueller Basis zu vertreten und werden nicht in irgendeinem Schiedsverfahren mit einem Anspruch oder einer Kontroverse einer anderen Partei konsolidiert.

Änderungen – Änderungen können jederzeit erfolgen und sind nicht in besonderer Weise gekennzeichnet oder bekannt zu geben. Als Kunde/-in haben sie die Pflicht sich über Änderungen zu informieren.

Sprache – Die Sprache in diesen Nutzungsbedingungen ist dahin auszulegen, dass sie ihre angemessene Bedeutung beibehält und nicht strikt für oder gegen irgendeine Partei ist.

Salvatorische Klausel – Sollte ein Teil dieser Nutzungsbedingungen unwirksam oder nicht durchsetzbar sein, so gilt dieser Teil, so weit wie möglich im Einklang mit dem anwendbaren Recht und die Trennbarkeit, für die übrigen Teile, so dass sie in voller Anwendbarkeit und Wirkung bleiben. Diese Vereinbarung gilt in dem Maße, dass alles, was in unseren Webseiten steht oder damit zusammenhängt mit diesen Nutzungsbedingungen in Konflikt steht oder nicht vereinbar ist, dann haben diese Nutzungsbedingungen Vorrang.

Verzicht – Unsere Nichteinhaltung einer Bestimmung dieser Nutzungsbedingungen gilt nicht als Verzicht auf die Bedingungen oder das Recht zur Durchsetzung der Bedingungen. Unsere Rechte aus diesen Nutzungsbedingungen, Alle Rechte, die hier nicht ausdrücklich gewährt werden, sind CryptoGold Limited vorbehalten.

Allgemeine Hinweise
Durch die Interaktion mit einer Registrierung als Kunde/-in von CryptoGold Limited, akzeptieren und bestätigen Sie,

  • dass Sie ein Verständnis der Verwendung und der Feinheiten von kryptographischen Token wie BTC (Bitcoin) und anderen Blockchain-basierten Software-Systemen haben,
  • dass Sie gesetzlich erlaubt sind, VC (Virtuelle Währungen/Virtual Currency (VC)) in Ihrer Gerichtsbarkeit zu generieren,
  • dass Sie auf Ihr Recht zur Teilnahme an einer Sammelklage oder einem weitreichenden Schiedsgericht gegen CryptoGold Limited oder einem angeschlossenen Unternehmen verzichten.
  • dass Sie die alleinige Verantwortung für etwaige Beschränkungen und Risiken mit der Erzeugung von VC (Virtuelle Währungen/Virtual Currency (VC)) übernehmen, wie auf den unten aufgeführten Risiken beschrieben.
  • dass Sie kein Mining und/oder VC (Virtuelle Währungen/Virtual Currency (VC)) zum Zwecke spekulativer Investitionen nutzen,
  • dass Sie kein Mining und/oder VC (Virtuelle Währungen/Virtual Currency (VC)) für illegalen Zwecke innerhalb Ihrer Gerichtsbarkeit nutzen,
  • dass Sie verstehen, dass es keine Garantie für Mining Ergebnisse gibt, weder ausdrücklich noch stillschweigend und das Mining auf einer „Rentabilitäts-Basis“ (siehe Service&Nutzungsbedingungen) erstellt wird,
  • dass es Ihnen als Kunde/Kundin untersagt ist, unter eigener Anstrengung oder als Beauftragender, das Kundenmanagement System technisch zu untersuchen, zu tracken, zu filtern oder zu manipulieren. Dazu zählt insbesondere der Versuch an Daten zu gelangen, die nicht zu ihrem eigenen Account gehören. Das nutzen fremder Software oder Fähigkeiten bzw. Fertigkeiten, auch von Drittanbietern, ist in jeglicher Hinsicht untersagt. Zuwiderhandlungen führen zur Account Sperre. Aktivitäten in dem Kundenmanagement System werden überwacht und ausgewertet. Die Online-Dienste von CryptoGold Limited dürfen in keiner Weise genutzt werden, um unbefugten Zugriff auf mit dem Internet verbundene Systeme zu erhalten. Wenn CryptoGold Limited solche Tätigkeiten oder Straftaten lokalisiert, behält sich CryptoGold Limited das Recht vor, dem Kunden/der Kundin fristlos zu kündigen und alle relevanten Informationen an die zuständigen Behörden weiterzugeben, unabhängig davon, unter welchem Ländergesetze die Straftat begangen wurden.

Risikohinweis
Vor der Registrierung bei CryptoGold Limited bitte sorgfältig lesen und prüfen. Nachfolgend finden sie eine beispielhafte und nicht erschöpfende Liste von Risiken. Soweit erforderlich, ist hierfür ein Anwalt/Anwältin, Buchhalter/in und/oder Steuerfachmann/-frau, vor der Registrierung bei CryptoGold Limited zu konsultieren.

1. Gefahr durch Kursschwankungen

Immer wieder passt sich der Preis der Krypto-Währungen VC (Virtuelle Währungen/Virtual Currency (VC)) kontinuierlich an, und mit ihr auch naturgemäß die Difficulty (Schwierigkeitsgrad). Es ist normal, dass die Schwierigkeit der kryptographischen Rätsel, die die Miner zu lösen haben, mit der Rechenkraft ansteigt, die sie ins Netzwerk pumpen. Das ist bei jeder VC (Virtuelle Währungen/Virtual Currency (VC)) so und es gewährleistet, dass der Zeitraum zwischen den Blöcken sowie die Rate, mit der neue Coins erzeugt werden, stabil bleiben. Ohne eine Anpassung der Schwierigkeit an die Hashrate würde jede Kryptowährung an galoppierender Inflation leiden. Es birgt aber auch das Risiko, dass die VC (Virtuelle Währungen/Virtual Currency (VC)) im Kurs fällt, unter Umständen auch sehr stark. Es besteht die Gefahr des Totalverlust ihrer VC (Virtuelle Währungen/Virtual Currency (VC)).

2. Gefahr von unvorhergesehenen Angriffsvektoren

Das Feld der digitalen Krypto-Währungen und Kryptographie ist sehr neu und aus diesem Grund besteht die Gefahr von unvorhergesehenen Angriffen sowohl in Bezug auf das zugrunde liegende kryptographische Protokoll, das die Funktionsweise der generierten Münze unterstützt, sowie das Interesse des Zugangs zu den Brieftaschen, wo die Münzen gelagert werden. Beide Faktoren stellen ein Risiko dar, dass den Verlust der verwendeten Krypto-Währungen in einem oder mehreren oder sogar allen Konten führen könnte. CryptoGold Limited wird immer alle seine technologischen Fähigkeiten und Möglichkeiten nutzen, um dies im Kundenmanagementsystem zu vermeiden. Als Kunde/in sind Sie eigenverantwortlich für ihre VC (Virtuelle Währungen/Virtual Currency (VC)).

3. Regulatorische Risiken

Blockchain-Technologie, Mining und Kryptokurrenzen ermöglichen neue Formen von Interaktionen zwischen Individuen und / oder Unternehmen, von denen einige noch vorgestellt und umgesetzt werden müssen. Wie bei dem Auftreten von Kryptokurrenzen wie Bitcoin, ist es sehr wahrscheinlich, dass spezifische Regelungen in verschiedenen Rechtsordnungen für Blockchain-Technologie und Mining festgelegt werden. Diese Verordnungen können oder auch nicht kundenfreundlich sein, und einige können sogar irgendwelche Beziehungen zwischen einer Einzelperson oder einer Firma wie CryptoGold Limited verbieten.

4. Ausfall von Mining Erträgen

Mining Erträge werden durch Berechnungen von Algorithmen auf Mining Geräte erzielt, welche fast immer in Mining Facility betrieben werden. Es gib eine Reihe von Risiken, die Einfluss auf die Mining Erträge haben. Hierzu zählen beispielsweise: Elementargefahren, Naturkatastrophen, Überschwemmung, Erdbeben, Erdsenkung. Erdrutsch, Schneedruck, Lawinen, Vulkanausbruch, Unmittelbare Auswirkungen durch Terror Gefahren, äußere Gewalteinwirkungen, technische Fehlfunktionen, Manipulation. Hier sind nicht alle Risiken aufgezählt und daher besteht kein Anspruch auf Vollständigkeit. Viele Risiken sind durch Versicherungsschutz abgedeckt, mit Ausnahme von sogenannten Elementargefahren wie zuvor genannt, jedoch bleibt das Risiko des Ausfalls von Mining Erträgen durch Ausfall der Mining Geräte. Dies hat zur Folge, dass einzelne Mining Erträge von den betroffenen Geräten temporär, bis zur Wiederherstellung, ausfallen können. Ausfälle, aus Gründen wie zuvor beschrieben, werden nicht ersetzt oder anderweitig kompensiert.

5. Beim Schürfen und beim Handel von Kryptowährungen (Virtuell Currencies) können hohe finanzielle Risiken entstehen. Aus diesem Grund eignet sich das Schürfen und der Handel nicht für jeden.

Bevor sie sich entscheiden ihre eigene Kryptowährung (Virtuell Currency) zu schürfen, sollten sie zuerst Ihre finanzielle Situation, ihr vorhandenes Wissen sowie ihre Fähigkeiten ausführlich überprüfen. Wir weisen generell auf Risiken beim Schürfen von Kryptowährungen hin, denn der Ertrag ist immer abhängig von dem Schwierigkeitsgrad und der Handelspreise. Unser Risiko Hinweis ist ein genereller Hinweis und berücksichtigt weder ihre Kenntnisse sowie ihre Fähigkeiten, noch werden ihre eigenen Bedürfnisse oder ihre finanzielle Situation mit einkalkuliert. Deswegen sollten sie den Inhalt dieser Website auf keinen Fall als eine persönliche Empfehlung verstehen.

Zwischen einem hohen Gewinn und einem hohen Risiko besteht immer eine Korrelation. Bei jeder Art von Krypto Währungen, wo potenziell sehr hohen Gewinne (Rendite) erzielbar sind, gibt es ein außergewöhnlich hohes Risiko für Verluste. Beachten sie deshalb, dass vergangene Gewinne nie eine Garantie für zukünftige positive Resultate sind. Positive Ergebnisse, die im Handel mit den virtuellen Währungen erzielt werden, bieten Ihnen ebenfalls keine Garantie auf zukünftige Gewinne. In Extremfällen können sie entweder nur Teile Ihres eingesetzten Kapitals oder natürlich auch ihr gesamtes Kapital verlieren.

Lassen sie sich stets durch eine fachlich qualifizierte sowie unabhängige Beratung absichern. Im Zweifelsfall sollten sie jegliches Risiko meiden.

Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG:
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die du unter https://ec.europa.eu/consumers/odr findest. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.

Menü schließen